logo

Alle Jobs anzeigen

Service Modellierer im Configuration Management (m/w/d)

Hamburg, Hamburg
Wir unterstützen einen Kooperationspartner bei dieser Vakanz

Einsatzort: Hamburg


Der Kunde unseres Kooperationspartners gehört seit vielen Jahren zu den Top Service-Versicherungen in Deutschland. Das Unternehmen hat in den letzten Jahren konsequent die Grundlagen für moderne digitale Geschäftsmodelle, Prozesse und Kundenservices in einem konzernweiten Transformationsprogramm geschaffen.

Bei dem Kunden wird eine zentrale IT-Service-Management (ITSM)-Enterprise-Plattform eingesetzt. Diese Lösung dient als technische Basis für die aktiven ITIL Prozesse und wird sukzessive mit anderen Software Tools verknüpft. Die neue service-orientierte Aufstellung der Gruppe erfordert die Betreuung von Services innerhalb der ITSM-Plattform von Anfang bis Ende über den gesamten Lebenszyklus hinweg. Sie erwartet eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierte Team. Die erforderliche Expertise wird mit agilen Methoden im Team auf- und ausgebaut.

Das werden Ihre Aufgaben sein
  • Die Betreuung des Service Lebenszyklus besteht aus der Aufnahme, der Modellierung und der Qualitätssicherung der IT-Services
  • Zur Aufnahme gehören Interviews mit Verantwortlichen sowie die Sichtung von Dokumentationen zur Erstellung eines Servicemodells
  • Die Modellierung beinhaltet die technische Umsetzung innerhalb der ITSM-Plattform inkl. den Beziehungen zwischen Services, Applikationen und IT-Infrastruktur-Elementen
  • Die Sicherstellung der Qualität erfolgt mittels 4-Augen Prinzip gemeinsam im Team
  • Sie unterstützen bei der Konzeption, Umsetzung und Betreuung von IT-Services in der ITSM Plattform inkl. ihrer Beziehungen
  • Sie stimmen sich mit Fachbereichen und Funktionsstellen ab und koordinieren gemeinsame Aktivitäten
  • Sie identifizieren und dokumentieren relevante IT-Services
  • Sie sind zuständig für Design und Modellieren von IT-Services in der Toollandschaft
  • Sie arbeiten bei der Abarbeitung des Backlogs, Entwicklung und Pflege der Produkt Roadmap mit dem Fokus auf Services und Configuration Management mit
  • Sie übernehmen Verantwortung für die Umsetzung der vorgeschriebenen Dokumentationen für Ihre Tätigkeiten.
Damit überzeugen Sie unseren Kooperationspartner und seinen Kunden:
  • Sie haben ein Studium vorzugsweise der Informatik bzw. als Fachinformatiker (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen
  • Sie haben ein übergreifendes Verständnis von IT Systemen
  • Sie lernen gern dazu im Umgang mit IT-Service-Management-Plattformen
  • Sie haben ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein mit dem Anspruch, die Arbeitsabläufe stetig weiterzuentwickeln
  • Sie haben ein weites Bewusstsein für agiles Denken und Kundenfokussierung
  • Sie sind vertraut mit Methoden/Tools für Interviewführung, Service Modellierung etc.
  • Sie haben ein ausgeprägtes ITIL/ITSM Prozessverständnis, vorzugsweise ITIL V3/4 Foundation
  • Sie besitzen grundlegende Kenntnisse im Umfeld IT-Infrastruktur.
Das können Sie beim Kunden unseres Kooperationspartners erwarten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Monatlich 40 Euro vermögenswirksame Leistung
  • Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV
  • Bezuschusstes Essen im Betriebsrestaurant
  • Mitarbeiterrabatte (Versicherungen, Corporate Benefits).
Sie sind interessiert?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Arbeits­zeugnisse) vorzugsweise per E-Mail an:
 
Recruiter Netzwerk
Jürgen Binnebößel, Principal Consultant und Kooperationspartner im Netzwerk
Jesse-Owens-Str. 14
48301 Nottuln
Tel     +49 (0)2502 25228
E-Mail:  juergen.binneboessel@recruiter-netzwerk.de

Weitere Stellenangebote

Java Software Architekt (m/w/d)
Oracle APEX Entwickler (m/w/d)

Diesen Job teilen

Powered by