logo

Alle Jobs anzeigen

IT-Security Analyst (m/w/d)

Berlin oder remote, Berlin oder remote
Wir unterstützen einen Kooperationspartner bei dieser Vakanz

Der Kunde unseres Kooperationspartners sorgt als Komplettanbieter für die sichere Gestaltung des digitalen Wandels gemeinsam mit seinen Beteiligungen dafür, dass Unternehmen, Behörden und ganze Staaten auf den sicheren Schutz persönlicher Identitäten vertrauen können. Derzeit gehören sieben Tochtergesellschaften und Beteiligungen zum Unternehmen.

Für die Hauptstelle in Berlin oder auch für eine Tätigkeit rein remote suchen wir einen IT-Security Analysten (m/w/d).

Das sind Ihre Aufgaben
Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft! Wir suchen Teamplayer und Persönlichkeiten, die unsere Leidenschaft für den Schutz von Identitäten und Daten teilen, vorausschauend denken und gemeinsam mit uns an sicheren Digitalisierungslösungen arbeiten wollen. Wir sind überzeugt, dass Veränderungen neue Chancen für Entwicklung und Innovation mit sich bringen. Dafür bieten wir Ihnen das passende Umfeld, vielfältige Karrieremöglichkeiten und eine sichere berufliche Zukunft.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:
  • Erkennen von Angriffen auf die gesamte Infrastruktur, Bearbeiten von Events und Alarmen in Splunk Enterprise Security von der initialen Bewertung bis zum Abschluss einer Root Cause Analysis
  • Einleiten von Gegenmaßnahmen im Rahmen der Incident Response, forensische Analyse von Artefakten, fachbereichsübergreifende Koordination von Maßnahmen und Lessons Learned
  • Durchführung von Analysen schadhafter Software sowie deren Kritikalitätsbewertung
  • Implementierung neuer SIEM Use Cases, Anbindung neuer Log-Quellen inkl. Herstellen der CIM Compliance
  • Gemeinsam mit dem Team permanent an der Verbesserung des SOC arbeiten, bei der Dokumentation neuer und bestehender Prozesse ebenso wie bei der Einführung neuer Fähigkeiten
  • Vorbereitung und Durchführung von Workshops sowie Teilnahme an internen Fach-Gremien.
Damit überzeugen Sie unseren Kooperationspartner und seinen Kunden
  • Sie haben ein Studium mit Schwerpunkt Informations- oder IT-Sicherheit bzw. Informatik erfolgreich abgeschlossen
  • Alternativ bringen Sie eine Ausbildung zum Fachinformatiker und relevante praktische Erfahrung im Bereich Informations- und IT- Sicherheit mit
  • Sie haben mehrjährige Erfahrungen in der Erkennung von Angriffen und relevanten IT-Sicherheitsvorfällen sowie der Implementierung neuer Mustererkennungen
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im Umgang und der Weiterentwicklung von SIEM-Systemen und allgemeinem Security Operation Center Betrieb
  • Weiterhin haben Sie ein sehr gutes technisches und organisatorisches Verständnis im Bereich der IT-Sicherheit
  • Sie besitzen Kenntnisse in den Bereichen Netzwerken, Windows, Linux und Kryptografie sowie in der Berichtserstellung und dem Umgang mit KPIs
  • Sie sind eine Persönlichkeit mit ausgeprägten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten sowie einem hohen Maß an Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft.
Das finden Sie beim Kunden unseres Kooperationspartners
  • Sie arbeiten in einem kollegialen Miteinander in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld
  • Sie haben eine ausgewogene Balance zwischen Berufs- und Privatleben dank flexibler Arbeitszeitmodelle sowie 30 Tagen Urlaub im Jahr
  • Ihnen stehen individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Fach- und Führungskräfteprogramme zu
  • Die Vergütung ist marktorientiert und branchenüblich. Außerdem erhalten Sie attraktive Zusatzleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Sie finden Präventionskurse, Betriebssportgruppen und Laufevents im Unternehmen
  • Ihnen steht eine Notfallbetreuung und Ferienprogramme für Kinder sowie Hilfsangebote bei der Pflege von Angehörigen zu
  • Sie finden einen attraktiven Standort im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie überdachten Fahrradständern vor.

Sie sind interessiert

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Arbeits­zeugnisse) vorzugsweise per E-Mail an:
 
Recruiter Netzwerk
Jürgen Binnebößel, Principal Consultant und Kooperationspartner im Netzwerk
Jesse-Owens-Str. 14
48301 Nottuln
Tel     +49 (0)2502 25228
E-Mail:  juergen.binneboessel@recruiter-netzwerk.de
 

Weitere Stellenangebote

Java Software Architekt (m/w/d)
Oracle APEX Entwickler (m/w/d)

Diesen Job teilen

Powered by