logo

Alle Jobs anzeigen

Datenbankadministrator Oracle (m/w/d) ohne Rufbereitschaft

Berlin, Berlin
Wir unterstützen einen Kooperationspartner bei der Suche bei dieser Vakanz
 
Der Kunde unseres Kooperationspartners ist einer der weltweit führenden Hersteller kardio- und endovaskulärer Implantate und Katheter für Herzrhythmusmanagement, Elektrophysiologie und Vaskuläre Intervention. Als global tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin bietet er Spitzenlösungen auf dem neuesten Stand von
Technologie und Forschung. Sein Erfolg basiert auf der Kompetenz und der ergebnisorientierten Zusammenarbeit seiner Mitarbeiter.
 
Für den Unternehmensbereich "Entwicklung Software Remote Services", der Software als Medizinprodukt für Serversysteme und mobile Endgeräte entwickelt, suchen wir einen Datenbankadministrator Oracle (m/w/d) - ohne Rufbereitschaft, Dienstsitz Berlin Neukölln, Nähe U-Bahnhof Grenzallee.
 
Das werden Ihre Aufgaben sein
  • Installation, Überwachung und Optimierung von eingesetzten Oracle- und Couchbase-Server-Instanzen
  • Aktive Beratung und zentraler Ansprechpartner der Softwareentwickler für alle DB-relevanten Fragestellungen
  • Identifizierung von DB-Technologien zur effizienten Umsetzung von Produktanforderungen und Entwicklung entsprechender Prototypen
  • Koordination bzw. Mitarbeit in fachübergreifenden Feature-Teams.
Damit überzeugen Sie unseren Kooperationspartner und seinen Kunden
  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik oder einer verwandten Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Administration von Datenbanken
  • Sehr gute Kenntnisse in der Administration von Oracle-Datenbanken, bestenfalls mit Kenntnissen in Couchbase
  • Aufgeschlossene Persönlichkeit mit qualitätsbewusster Arbeitsweise und guten analytischen Fähigkeiten
  • Qualitätsbewusste Arbeitsweise und gute analytische Fähigkeiten verbunden mit einer kommunikativen Persönlichkeit für den abteilungsübergreifenden effektiven Austausch
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.
Das können Sie beim Kunden unseres Kooperationspartners erwarten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Agile Arbeitsmethoden im medizintechnischen Umfeld
  • Zahlreiche Benefits (Zuschüsse zu Kantinenessen, betrieblicher Altersvorsorge, Jobticket)
  • Support der Datenbanken ohne 24/7-Betreuung).
Sie sind interessiert?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Arbeits­zeugnisse) vorzugsweise per E-Mail an:
Recruiter Netzwerk
Jürgen Binnebößel, Principal Consultant und Kooperationspartner im Netzwerk
Jesse-Owens-Str. 14
48301 Nottuln
Tel       +49 (0)2502 25228
E-Mail:  juergen.binneboessel@recruiter-netzwerk.de

Diesen Job teilen

Powered by