logo

Alle Jobs anzeigen

Information Security Officer (m/w/d) für das Asset Governance Team

Düsseldorf oder Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
Wir unterstützen einen Kooperationspartner bei dieser Vakanz

Der Kunde unseres Kooperationspartners ist eine börsennotierte Gesellschaft im Umfeld Energieerzeugung Wasser, Kohle, Gas. Mit über 10.000 Mitarbeitern in 40 Ländern und dem Firmensitz in Düsseldorf gehört das Unternehmen zu den größten Stromerzeugern in Europa.

Für einen der Standorte Düsseldorf oder Gelsenkirchen suchen wir einen Information Security Officer (m/w/d) für das Asset Governance Team.

Das werden Ihre Aufgaben sein
  • Sie sind Ansprechpartner bei Fragen mit Bezug zur Informationssicherheit
  • Sie verfolgen Informationssicherheitsvorgaben (KRITIS, ISO 27001) und deren Umsetzung in enger Zusammenarbeit mit den Betrieben des Konzerns
  • Sie erstellen und pflegen die betriebsspezifische Dokumentation zur Informationssicherheit und Sicherstellung der Konformität mit den Konzernrichtlinien und Geschäftsanweisungen
  • Sie sind zuständig für die Auswahl, Einführung und Betrieb einer geeigneten Softwarelösung zur Unterstützung von Informationssicherheitsprozessen, z.B. Change und Asset Management
  • Sie ermitteln regelmäßig betriebliche Kennzahlen für Schutzziele
  • Informationssicherheitsvorfälle werden von Ihnen analysiert und aufbereitet
  • Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Konzern werden von Ihnen für Fragen der Informationssicherheit sensibilisiert, geschult und gecoacht
  • Sie erstatten regelmäßig Bericht über Fragen der konzernweiten Informationssicherheit.
Damit überzeugen Sie unseren Kooperationspartner und seinen Kunden
  • Sie bringen ein Informatikstudium, eine technische akademische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Sie besitzen gute Kenntnisse von IT-Infrastrukturen und -komponenten vorzugsweise von SCADA-Systemen/Prozess-IT
  • Weiterhin bringen Sie fundierte berufliche Erfahrungen im Bereich Informationssicherheit und IT-Securitymit, die Sie vorzugsweise bei einem Energieversorger erworben haben
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse der relevanten regulatorischen sowie gesetzlichen Grundlagen zur Informationssicherheit wie ISO/ IEC 27000-Reihe, BSI Grundschutz
  • Sie besitzen Erfahrung hinsichtlich der Implementierung oder Betrieb eines Information Security Managementsystems (ISMS) nach ISO 27001
  • Ihre Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten sind sehr ausgeprägt
  • Sie haben sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut in Wort und Schrift.
Das können Sie beim Kunden unseres Kooperationspartners erwarten

Eines der Kernziele des Kunden unseres Kooperationspartners ist es, für seine Mitarbeitenden ein unterstützendes und unternehmerisches Arbeitsumfeld zu schaffen, das Zusammenarbeit fördert und es diesen ermöglicht, Verantwortung zu übernehmen und ihre Fähigkeiten optimal zu nutzen.
Gemeinsam möchten wir die Zukunft der Energie prägen.

Sie sind interessiert?


Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Arbeits­zeugnisse) vorzugsweise per E-Mail an:
 
Recruiter Netzwerk
Jürgen Binnebößel, Principal Consultant und Kooperationspartner im Netzwerk
Jesse-Owens-Str. 14
48301 Nottuln
Tel     +49 (0)2502 25228
E-Mail:  juergen.binneboessel@recruiter-netzwerk.de

Diesen Job teilen

Powered by